Wolf Zerkowski / Rolf Fuhrmann
Kleidung des Mittelalters selbst anfertigen

Grundausstattung für die Frau

Als Mittelalter-Darstellerin historisch korrekt gewandet – nichts leichter als das: Vom Hoch- bis zum Spätmittelalter (1200 bis 1500) und von der einfachen Hausmagd bis zum niederen Adel reicht die Palette an Gewandungen, die Mittelalter-Interessierte jetzt selbst anfertigen können.

Tafeln mit realistischen Farbzeichnungen lassen die unterschiedlichen Stände des Mittelalters durch Kleidung und Accessoires wieder aufleben. Übersichtliche, leicht nachvollziehbare Abbildungen leiten durch alle Arbeitsabläufe.

Ausgehend von den im Mittelalter verwendeten Nähtechniken erlernt auch der Laie das Versäumen von Stoffkanten, das Einsetzen von Ärmeln und die Anfertigung von Stoffknöpfen.

64 Seiten, DIN A4, hochwertige Klappenbroschur

Dezember 2005

ISBN 3-938922-04-4
ISBN 978-3-938922-04-0

19,90 Euro

Cover - zum Vergrößern klicken

Aus dem Inhalt

 
Inhaltsansicht - zum vergrößern klicken Inhaltsansicht - zum vergrößern klicken   Inhaltsansicht - zum vergrößern klicken

Downloads

Bemaßungsbogen für Frauen (PDF, 148 KB)


Zurück zum Verlagsprogramm